Alle Artikel mit dem Schlagwort: Lauftraining

Zwischen Kraft und Ausdauer – Crossfit als sinnvolle Ergänzung zum Lauftraining?

Die Sportart aus den USA erlebt derzeit einen regelrechten Boom. Die Begriffe „Burpees“ oder „Workout of the day“ ertönen aus den stylischen Studios und alten Fabrikshallen. Doch ist CrossFit auch für Läufer interessant? Und kann es als sinnvolle Ergänzung zum Lauftraining gesehen werden? Als Sportwissenschafter, aktiver Marathonläufer und Laufcoach habe ich mir das Thema natürlich genauer angesehen und die CrossZone im 19ten Bezirk in Wien besucht. Doch was ist CrossFit eigentlich? CrossFit wurde bereits in den 80ern von den Turnern Greg Glassman und Lauren Glassman entwickelt und verbreitete sich über die USA nach Europa. Es kann als umfassendes Kraft- und Konditionstraining gesehen werden das auf funktionellen Übungen basiert. Die Übungsfolge wird ständig variiert und unter Zeitdruck ausgeführt. Teils mit eigenem Körpergewicht teils mit Zunahme von Langhanteln oder sogenannten Kettlebells (Gewicht mit Griff) werden die Übungen in hoher Intensität ausgeführt. Das sogenannte „Workout of the day“ ist der Kernpunkt des Trainings und wird nach einer Aufwärmphase und den Grundübungen vom Trainer festgelegt. Kurz gesagt, CrossFit ist eine Kombination aus Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Koordination im hoch-intensiven …

Lauf-ABC 2.0

Läuft es nicht ganz rund? Lauf-ABC 2.0 auf YouTube

Tolle Lauftechnikvideos von Nils Schumann, ideal um an der Lauftechnik zu arbeiten und die Grundlagen für den nächsten Marathon zu schaffen! Gerade für Laufanfänger die ihre Fitness verbessern wollen oder aber auch für ambitionierte Läufer – eine ökonomische Technik ist gesünder und macht schneller. Hier ein paart Tipps, die ich auf YouTube gefunden habe.. #marathonvorbereitung  #lauftechnik #laufabc #blogsportscheck   Lauf-ABC 2.0   Lauf-ABC Fußgelenksarbeit   Lauf-ABC Hüftbeweglichkeit   Lauf-ABC Koordination   Lauf-ABC Technik Stärke und Sprungkraft   Mehr Videos auf Youtube @ myrunningcoach.at

Laufanfänger

Training | 10 Tipps für Laufanfänger

Du bist motivierter Laufeinsteiger und willst deine Gesundheit verbessern oder hast dir gerade einen Marathon zum Ziel gesetzt? Oder willst du einfach nur abnehmen und deine Fitness verbessern? Egal was deine Motivation ist und warum du gerade mit dem Lauftraining beginnst, diese zehn Lauftipps solltest du beachten. Die 10 besten Tipps für Laufanfänger 1. Achte auf das Tempo Gerade Laufanfänger neigen dazu, das Training zu schnell anzugehen. Durch zu hohes Tempo kann deine Muskulatur übersäuern und du wirst sehr schnell müde und verlierst an Geschwindigkeit. Wenn du langsam beginnst, dann kannst du länger laufen und damit deine Ausdauer verbessern. Wenn du eine gute Grundlage hast, dann kannst du auch schnellere Läufe in dein Training einbauen. 2. Nicht zu viel auf einmal Klar, du bist motiviert und möchtest so schnell wie möglich besser werden. Keine Sorge, das wirst du auch. Allerdings braucht dein Körper manchmal länger als dein Kopf, um sich an die neuen Reize und Belastungen zu gewöhnen. Daher baue genug Regenerationstage (trainingsfrei) in dein Lauftraining ein. Dadurch kann sich der Körper erholen und wird …